„Halbzeit“ für die Red Flags aus Magdeburg.



Am gestrigen Samstag bestritten die Magdeburger ihr drittes Bundesliga-Turnier. Auf eine Niederlage folgten 3 Siege, sodas die Elbstädter das nicht weit entfernte Leipzig mit dem 2. Platz und 8 Punkte im Gepäck verlassen konnten. Somit klettern die Red‘s in der Gesammttabelle auf Platz 19 und in der Division Nord/Ost auf Platz 4.


3 Turniere gibt es noch zu bestreiten. Das nächste am 2. Juli bei den Lichtenberg Lions.

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen