Der American Sports Club Magdeburg e.V. wurde am 01.02.2017 gegründet.

erster Vorstand: 

  • Präsident – Enrico Müller

  • Vizepräsident Finanzen – Saskia Martins  

  • Vizepräsident Sport – Andre Jäger

  • Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit – Michael Walendy

  • Vizepräsident Vereins- und Verbandswesen – Philipp Grüttner

aktueller Vorstand:

  • Präsident – Enrico Müller

  • Vizepräsident Finanzen – Saskia Martins  

  • Vizepräsident Sport – Andre Jäger

  • Vizepräsident Öffentlichkeitsarbeit – Michael Walendy

  • Vizepräsident Vereins- und Verbandswesen – Dirk Henneicke 

Bild: 6 der 8 Gründungsmitglieder.

Von links nach rechts: Philipp Grüttner, Enrico Müller,
Michael Walendy, Saskia Martins, Philipp Grützmacher,
Andre Jäger

Abteilungen

Flag Football - Red Flags Magdeburg

Das Team der Red Flags Magdeburg setzt sich aus ehemaligen Spielern der Guards of Honor, sowie neuen Spielern zusammen. Es sollte ein Neuanfang sein und so entstand in Kombination mit der Gründung des ASC-Magdeburg nicht nur ein neuer Name für das Flag Team, sondern auch ein Gefühl von Teamgeist und Zusammenhalt der bis heute Bestand hat.

Die Red Flags sind auch neben dem Platz sehr aktiv. So wird das Flag Team der Magdeburg Virgin Guards (Kinder:10-15 Jahre) sehr erfolgreich von Spielern der Red Flags Trainiert. Außerdem unterstützt das Team die Guarde bei Ihren Tackle Football spielen zu Hause im Heinrich Germer Stadion.

Für dieses Engagement, teilen die Guards Ihren Trainingsplatz mit dem Flag Team. Eine Zusammenarbeit die für beide Teams sehr von Vorteil ist.

DFFL - Deutsche Flag Football Liga
2016 ging die DFFL mit einer "Test-Liga" an den Start, in der auch die Guards of Honor mitwirkten. Es konnte eine Platzierung im Mittelfeld erreicht werden.

Die Testphase ging 2017 und 2018 weiter, an der nun die Red Flags teilnahmen.
Auch hier konnten gute Platzierungen erreicht werden.
Für die Teilnahme am Finaltag, welches die 12 besten Teams bestreiten, reichte es jedoch nicht.

Punkten konnte das Team 2018 jedoch mit der erfolgreichen Ausrichtung des DFFL-Finales im Heinrich Germer Stadion.

Für das Jahr 2019 erteilten die Red Flags der Liga einstimmig eine Absage, da es aus Sicht der Magdeburger noch zu viel Handlungsbedarf gibt.

Turniere

Auch ohne DFFL, gibt es einige Turniere, bei denen die Red Flags sich mit anderen Teams messen können.

Auswärts: (regelmäßige Teilnahmen)
Snow Bowl - Ilmenau
Salt Bowl - Bad Salzungen

Nikolaus Bowl - Radebeul

Heim:

MIB - 2019 richteten die Red´s zum ersten mal den "Magdeburg Independence Bowl" mit 3 Teams im Tonschacht aus.

Beach Bowl - seit 2012 findet das beliebte Turnier, zu dem regelmäßig Teams aus der ganzen Bundesrepublik anreisen, einmal jährlich am Barleber See statt. 

Das Turnier mit Festivalcharakter, wird als einziges in Europa auf Sand gespielt. Mehr dazu unter dem Menüpunkt Beach Bowl.